Führungskräfteentwicklung

Die Qualität der Führungsarbeit hat einen hohen Einfluss auf die Attraktivität der Organisation.

Führungskräfte-entwicklung

Die Qualität der Führungsarbeit hat einen hohen Einfluss auf die Attraktivität der Organisation.

Starten Sie mit Ihren Mitarbeitern eine praxisnahe und zielgerichtete Führungskräfteentwicklung

Wir beraten, coachen und trainieren Ihre Führungskräfte alltagsorientiert und mit Blick auf die individuelle Situation Ihres Unternehmens. Nutzen Sie dazu die vielfältigen Möglichkeiten aus unseren Präsenz- und Onlineangeboten.

Wir planen mit Ihnen einen Führungskräfteentwicklungsprozess mit einem klaren Ablauf und als individuelles und kreatives Konzept, das sich der unterschiedlichsten Methoden bedient.

Methoden

in unserer Führungskräfteentwicklung

Der BIP-Test – Persönliche Entwicklungsziele festlegen

Jede/r Teilnehmer:in erhält einen persönlichen Zugang zum BIP (=Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung).

Nach Beantwortung der Fragen und deren Auswertung entsteht ein persönliches Profil mit einer ausführlichen Beschreibung der beruflichen Persönlichkeitsmerkmale.

In einem (Online-) Auswertungsgespräch bieten wir jedem/jeder einzelnen Teilnehmer:in die Möglichkeit, die eigenen Potenziale zu entdecken und evtl. “blinde Flecken” sichtbar zu machen, um im Anschluss persönliche Entwicklungsziele festzulegen. Dies ermöglicht es, gezielt und mit einer klaren Ergebnisvorstellung in Workshops, Seminare oder einen Coachingprozess zu starten.

Workshops/ Seminare inkl. Trainingshandbuch

Im Vordergrund unserer Workshops steht der Praxistransfer, so dass spürbare Veränderungen und Ergebnisse im täglichen Tun die Handlungskompetenz Ihrer Führungskräfte verbessern.

Wir bieten neben einem gewinnbringenden Input viel Raum für den Austausch zum eigenen Führungsalltag und das Ausprobieren von Methoden und Tools, die die Potenziale ihrer Führungskräfte entfalten.

Digitale Lernwelten

Wir bieten Ihnen interaktive Onlinekurse im Vorfeld und/oder Nachgang eines Workshops oder Trainings an, sodass ein ganzheitlicher Prozess aus digitalen Angeboten und Präsenzveranstaltungen entsteht. 

Mit Hilfe von Erklärvideos, interaktiven digitalen Lerneinheiten und maßgeschneiderten Blended-Learning-Prozessen erarbeiten sich Ihre Mitarbeiter:innen in selbstgesteuerten Lernphasen eigenverantwortlich Inhalte, reflektieren ihren Arbeitsalltag und bearbeiten Aufgaben. 

So kann in den darauf folgenden Workshops der Fokus auf das gelegt werden, was die Teilnehmer:innen am meisten weiterbringt: Die Übung und Anwendung für die Praxis und der Austausch untereinander.

Coaching

Unsere Coaches begleiten Sie und Ihre Mitarbeiter:innen während Ihres Entwicklungsprozesses und unterstützen dabei, das Führungsverhalten oder das Auftreten und dessen Wirkungen noch genauer zu hinterfragen oder in eine neue (Führungs-)Rolle hineinzuwachsen und sich entfalten zu können. 

Ausgangspunkt unserer gemeinsamen Arbeit sind dabei immer die aktuelle Situation und die persönlichen Anliegen des Coachees.
Dabei ist uns eine authentische, vertrauensvolle, empathische und respektvolle Zusammenarbeit wichtig.

Die Coachings können sowohl in Präsenz (bei Ihnen vor Ort oder in unseren Büroräumen in Bamberg) oder online per Videokonferenz stattfinden.

Jetzt neu!

Monatsimpulse für Führungskräfte

Mit den con!flex-Monatsimpulsen bieten Sie Ihren Führungskräften die Möglichkeit sich über einen Zeitraum von 6, 9 oder 12 Monaten kontinuierlich weiterzubilden und somit einen ans Unternehmen angepassten und ortsunabhängigen Führungskräfteentwicklungsprozess zu durchlaufen.

Aufbau der Monatsimpulse

Woche 1:

Impuls als Webinar

Wählen Sie für Ihre Mitarbeiter:innen die passenden Inhalte (Führungsthemen und Führungsinstrumente) aus, die diesen in Form eines 1-stündigen monatlichen Online-Impulses (Webinar) vermittelt werden. Die Anzahl der Teilnehmer:innen ist dabei nahezu unbegrenzt. 

Woche 2&3:

Umsetzung und Selbstlerneinheiten

In daraufhin freigeschalteten Selbstlerneinheiten in Form von digitalen Kursen können die Teilnehmer:innen das gelernte Wissen eigenverantwortlich vertiefen und über das Bearbeiten passender Aufgaben ihr Führungsverhalten reflektieren.

Dies trägt dazu bei, dass vorher gelernte Methoden und Arbeitsweisen besser und zeitnah im täglichen Tun erprobt und umgesetzt werden können. Der Transfer steht somit im Vordergrund.

Woche 4:

Transfergruppen

Zum Abschluss einer monatlichen Einheit, stehen wir als Berater:innen in sogenannten Transfereinheiten zur Verfügung, um in Kleingruppen den Teilnehmer:innen die Möglichkeit zu bieten, sich über ihre Umsetzungserfahrungen auszutauschen, gegebenenfalls Stolpersteine aus dem Weg zu räumen und offene Fragen zu klären.

Bei Bedarf:

Ergänzendes Coaching

Individuell vereinbarte und ergänzende Coachings können zu diesem Führungskräfteentwick-lungsprozess unterstützend beitragen.

Die Themen in unserer Führungskräfteentwicklung

Die Themen in unserer Führungskräfte-entwicklung

Aus über zwei Jahrzehnten eigener Führungs- und Beratungserfahrung in Kundenprojekten wissen wir, wie erfolgreiche und nachhaltige Entwicklung im Bereich Führung gelingen kann.
Unsere Führungskräfteentwicklung beinhaltet daher die folgenden Themenbereiche.

Als Führungskraft die eigene Rolle klären
Hier erfahren Sie, welche Anforderungen aktuell an Sie als Führungskraft gestellt werden und welche Möglichkeiten Sie haben, Ihre Rolle und Ihren Führungsalltag zu gestalten.
Lernen Sie Methoden und Ansatzpunkte kennen, wie Sie die Weichen dafür stellen können, dass Ihre Mitarbeiter:innen selbstverantwortlicher agieren und aktiv zum Erfolg des gesamten Teams beitragen.
Als Führungskraft gelungen kommunizieren

Kommunikation ist das A und O in jeder Führungsposition. Hier reflektieren wir verschiedene Gesprächsformen und
-anlässe und üben ganz konkretes “Handwerkszeug”, wie Sie als Führungskraft Kommunikation gestalten können.

Als Führungskraft Teams entwickeln

Nur wer sich der Dynamiken innerhalb von Teams bewusst ist und diese einordnen kann, ist auch in der Lage, das eigene Team erfolgreich zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Betrachten Sie Ihr eigenes Team: In welcher Entwicklungsphase befindet es sich und wie können Sie ihr Team hier optimal unterstützen und begleiten?
Modelle der Teamentwicklung und Ihre Handlungsmöglichkeiten als Führungskraft stehen hier im Fokus.

Als Führungskraft Veränderungsprozesse gestalten

Gerade in Veränderungsprozessen ist die Führungskraft besonders gefragt. 
Wie laufen Veränderungsprozesse ab und welche besonderen Herausforderungen bestehen für Führungskräfte in den jeweiligen Phasen eines Veränderungsprozesses? Wie gehen Sie mit Mitarbeiter:innen um, die Veränderungsprozesse blockieren?

Als Führungskraft Konflikte klären

Wie erkenne ich Konflikte, wie kann ich sie analysieren, richtig einordnen und somit auch erfolgreich damit umgehen?
Hier reflektieren Sie den konkreten Umgang mit Konflikten und schwierigen Situationen anhand von Fallbeispielen und Beispielsituationen aus Ihrem Arbeitsalltag und erhalten Strategien zur Konfliktlösung.

Als Führungskraft Mitarbeiter:innenjahresgespräche führen

Wie können Sie sich am besten auf ein Mitarbeiter:innenjahresgespräch vorbereiten? Wie läuft ein Mitarbeiter:innenjahresgespräch ab und welche Rahmenbedingungen und Hinweise zur Dokumentation gilt es zu beachten? 
Dies sind Fragen, die hier geklärt werden.

Gesund führen
Senken Sie die Krankenquote in Ihrem Bereich, indem Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter:innen als Führungsaufgabe ansehen. Schaffen Sie mit verschiedenen Methoden ein Umfeld, das gesundes Arbeiten möglich macht. Werfen Sie dabei auch einen Blick auf Ihre eigene Gesundheit.

Kundenstimmen

“Mit einem Vortrag zum Thema „Führung & Kommunikation“ begann unsere gemeinsame Reise mit con!flex. Diese Reise fußt bereits seit vielen Jahren auf einem konstruktiven Ideenaustausch und einer professionellen Art, die nicht nur unsere Teilnehmenden sehr zu schätzen wissen. Auch ich, als Bildungsreferentin, bin froh um die Herzlichkeit und Professionalität des gesamten con!flex Teams. Und so ist es nicht verwunderlich, dass wir auch in diesem Jahr neue Wege mit con!flex und unseren Führungskräften beschreiten wollen. Wie? Con!flex hat ein Format „Monatsimpulse zur Führungskräfteentwicklung“ entwickelt, das mit intensiven Impulsen und selbstgesteuerten Lerninhalten eine Wissensgrundlage schafft, den Fokus aber stark auf den individuellen Transfer in der Praxis lenkt. In Transfergruppen wird dann die individuelle Umsetzung der Ideen und deren Hindernisse besprochen. Für uns ein rundes und modernes Format, das wir gerne ausprobieren.”

Katharina Danner

Leitung der Fort- und Weiterbildung, Universitätsklinikum Augsburg

„Wir arbeiten bereits seit 2006 erfolgreich mit con!flex in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung zusammen. Seit März 2023 entwickeln wir gemeinsam mit con!flex das Format der „Monatsimpulse zur Führungskräfteentwicklung“. Mit intensiven Impulsen, selbstgesteuerten Lerninhalten und, was uns besonders wichtig ist: mit Transfergruppen, die die Umsetzung der Ideen und deren Hindernisse bearbeiten.

Michael Pfab

Geschäftsführer, Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg gGmbH

Neugierig geworden?
Dann klicken Sie auf die Schaltfläche und nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf!

Oder nutzen Sie alternativ unser Kontaktformular

Sehen Sie sich auch unsere weiteren Arbeitsschwerpunkte im Bereich “Kultur und Wandel” an!